Sprache: Deutsch     Język: Polnisch
 
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Teilen auf Facebook   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Unser Verein...

... ist ein noch ein junges „Kind" in der Vereinslandschaft des Amtes Lebus. Am 27.03.2009 wurde er als ein Ergebnis eines deutsch-polnischen Natur- und Landschaftsführer Lehrganges aus der Taufe gehoben. 9 mutige Natur- und Landschaftsliebhaber(innen) gingen den Schritt in die bis dato einmalige „Vereinsehe". Deutsche und Polen in einem Verein – das gibt es nicht so häufig.

 

Zweck unseres Tuns soll sein:

  1. die Bewahrung, Pflege und Mehrung der in der historischen deutsch - polnischen Kulturlandschaft Lebuser Land vorhandenen Natur- und Kulturgüter
  2. die Erweiterung der Begegnungsmöglichkeiten für deutsche und polnische Bürger(innen), mit den Natur- und Kulturgütern sowie Zeugnissen deutsch - polnischer Geschichte in der Region
  3. die Durchführung von Vorträgen, Informationsveranstaltungen, Exkursionen und Führungen sowie die Herausgabe von Publikationen zur Geschichte der Region (historisches Lebuser Land)
  4. die eigene Qualifizierung und Weiterbildung sowie die von Natur- und Landschaftsführer/ Gästeführer Nachwuchs

Leser(innen) die sich mit diesen Inhalten und Tätigkeiten identifizieren können, stehen unsere Vereinstore weit offen. Als ordentliches Mitglied muss die/der Bewerber(in) allerdings im Besitz eines Zertifikates „Natur- und Landschaftsführer" oder „Gästeführer" sein bzw. sich verpflichten, dies innerhalb von zwei Jahren zu erwerben. Fördermitglieder brauchen diese Hürde nicht nehmen. Unsere Mitgliedertreffen und Weiterbildungsveranstaltungen sind nicht an feste Termine und Orte gebunden.

 

Wer für seine Familie, seinen Verein, sein Unternehmen, seine Institution oder zu welchem Anlass auch immer, eine Führung durch unsere Aktionsgebiete organisieren möchte, ist bei uns an der richtigen Adresse.